Werfen

Der erste Augenmerk beim Werfen gilt der Sicherheit:
  • Erforderlich ist zunächst eine große Wiese, die 2-3mal so groß sein sollte wie die Reichweite des jeweiligen Bumerangs.
  • Es darf nie in der Nähe von unbeteiligten Personen geworfen werden!
  • Wirft man in der Gruppe, sollte immer nur ein Bumerang in der Luft sein.
  • Es muß Rechtzeitig gewarnt werden , wenn ein Bumerang auf eien person zufliegt.
  • Den abgeworfenen Bumerang nie aus den Augen verlieren.
In den meisten Fällen wird von der Mitte des Platzes aus geworfen. Zum Feststellen der Windrichtung stellt man ein Windfahne (siehe Zubehör) auf oder wirft etwas Gras in die Höhe.
Zubehör
Bei zu starkem Wind (etwa ab Windstärke 4, vgl. Tabelle) sollte das Werfen besser vertagt werden.
Windstärken